Identifikationstest 16, blau

198,00 exkl. MwSt.

Mit dem Sniffin ’Sticks Identification Test 16 (blaue Version) wird die Fähigkeit zur Erkennung 16 alltäglicher Gerüche ermittelt.

Sniffin’ Sticks Identifikationstest 16, blau

Mit dem Sniffin ’Sticks Identification Test 16 (blaue Version) wird die Fähigkeit zur Erkennung 16 alltäglicher Gerüche ermittelt. Dieser Geruchstest wurde für den niedergelassenen HNO-Arzt, Neurologen oder Allgemeinarzt entwickelt. Der Identifikationstest besteht aus 16 Riechstiften mit alltäglichen Gerüchen, die vom Patienten mittels einer Multiple-Choice-Karte mit jeweils vier Begriffen identifiziert werden müssen. Der Test wird mit einem englischen, deutschen oder niederländischen Handbuch und Antwortkarten geliefert. Weitere Sprachen folgen.

Haltbarkeits-Identifikationstest

Jeder Stick ist mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum versehen. Sie können die Sniffin’Sticks vor diesem Datum für so viele Personen verwenden, wie Sie möchten. Wichtig ist, dass Sie den Riechstift richtig verwenden und die Stiftspitze nicht mit den Fingern oder der Nase berühren. Dadurch wird der Riechstift kontaminiert und Sie können den Riechstift nicht mehr verwenden, da die Qualität des Geruches nicht garantiert werden kann. Die Haltbarkeit für den Identifikationstest beträgt 1,5 Jahre.

Unterschied zwischen dem blauen und Lila Test

Der Sniffin-Sticks-Identifikationstest ist in einer Lila und Blauen Version erhältlich. Beide Tests enthalten 16 Alltagsgerüche, ergänzen sich jedoch gegenseitig. Der Grund für die Entwicklung von zwei Versionen besteht darin, eine mögliche Wieder-Erkennung der Riechstifte bei Test-Wiederholungen innerhalb eines kurzen Zeitintervalls (Stunden bis Tage, z. B. vor und nach einer Operation) zu vermeiden. Der Patient kann das Testergebnis somit nicht durch die Erinnerung an eine Antwort verfälschen. Wenn Sie beide Tests zusammen verwenden möchten, verwenden Sie den Durchschnitt beider Identifikationstests zur Auswertung.

Nachfüllset Identifikationstest

Dieser Test kann auch ohne Halter, Auswertematerial und Gebrauchsanweisung bestellt werden. Das sogenannte Nachfüllset finden Sie auf dieser Seite.

Aus hygienischen Gründen können wir keine Rückgabe der Riechstifte akzeptieren.